In drei Schritten zum perfekten Saunaerlebnis: Das müssen Sie beachten

Laserina Saunaerlebnis

Der Gang in die Sauna ist erholsam, wohltuend und ihm werden viele positive Effekte zugeschrieben. Kein Wunder, dass die Sauna zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen vieler Menschen gehört. Aber viele Menschen trauen sich nicht, Ihre Ängste zu überwinden und den ersten Gang in die Sauna zu wagen. Wir zeigen, was Sie zum perfekten Saunaerlebnis brauchen!

Fühlen Sie sich wohl in Ihrer eigenen Haut

Der Hauptgrund, weshalb viele Menschen die Sauna meiden ist, das sie sich nicht wohl in Ihrer eigenen Haut fühlen. Im ersten Schritt sollten Sie also an einem positiveren Körperbewusstsein arbeiten. Überlegen Sie, weshalb Sie sich nicht wohlfühlen und überlegen Sie, ob sie das ändern können. Vielleicht sind es unschöne Haare, die Sie stören? Dann ziehen Sie eine Laser Haarentfernung in Betracht, die Ihre Haare dauerhaft entfernt. Achten Sie aber auf einen ausreichend großen Abstand zwischen der Haarentfernung und dem ersten Saunagang. Dann kann sich Ihre Haut erholen und Sie können das erste Saunaerlebnis ohne Schmerzen mit neuem Selbstbewusstsein genießen.

Legen Sie Ihre Scham ab

Die Scham, seinen nackten Körper zu zeigen, ist oft eng mit einem negativen Körperbewusstsein verbunden. Aber auch selbstbewusste Menschen, die Ihren Körper lieben, können unter Scham leiden. Diese Scham sollten Sie unbedingt ablegen.

Die Sauna ist kein Ort der Nacktheit und ein sehr aromatisches Erlebnis. Saunen sind fast immer sehr dunkel, sodass Sie andere Personen meistens kaum erkennen. Außerdem handelt es sich beim Saunieren um eine gewachsene Kultur, in der Nacktheit einen anderen Status hat, als außerhalb der Sauna. Niemand wird Sie hier angaffen oder auslachen. Suchen Sie sich im Zweifel eine Begleitung für den ersten Saunagang! Das macht das Saunaerlebnis lustiger und Sie sind mit ihren Schamgefühlen nicht allein.

Halten Sie sich an die Regeln und genießen das Saunaerlebnis

Auch wenn das Saunieren im Prinzip kein komplizierter Vorgang ist – zumindest in Deutschland ist der Saunagang mit vielen Regeln verbunden. Jede Sauna hat ihre eigenen Regeln, über die Sie sich vor dem ersten Saunagang unbedingt informieren sollten. So schreiben viele Saunen vor, in welchen Bereichen wann und wo Textilien genutzt werden müssen oder dürfen. Wenn Sie die Regeln verinnerlicht haben, steht dem ersten Saunaerlebnis nicht mehr im Weg!