Sie sollten das betreffende Areal vor der Behandlung bitte nass rasieren. Da der Erfolg der Laser Haarentfernung davon abhängt, dass die Haarwurzel zum Zeitpunkt der Behandlung nicht beschädigt ist, darf der entsprechende Bereich bereits Wochen vor der Behandlung nicht epiliert, gezupft oder gewachst werden. Selbstverständlich dürfen Sie sich vor einer Laser Haarentfernung rasieren, da hierbei die Haarwurzel intakt bleibt.

Sollten Sie Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, so setzen Sie bitte einen Mitarbeiter unserer Teams vor der Laser Haarentfernung darüber in Kenntnis. Damit vermeiden Sie gegebenenfalls unerwartete Nebenwirkungen wie beispielsweise Pigmentverschiebungen.